Die Weinberge des Pacherhofs liegen auf sonnenverwöhnten, gut durchlüfteten Westhängen bei Neustift, oberhalb von Brixen. Das Erdreich setzt sich aus mineralreichen, sandig-schottrigen Böden zusammen. Dieser Umstand sowie das besondere Mikroklima mit markanten Temperaturunterschieden aufgrund warmer Tage und kühler Nächte – insbesondere zur Reifezeit – sind das natürliche Potential des Weinguts und die Grundlage für die charaktervollen und eleganten Weißweine.

weinberg 

reben_winter